Handball: Maximilian Holst mit Knieverletzung

Wetzlar mehrere Monate ohne Holst

SID
Montag, 29.08.2016 | 15:27 Uhr
Maximilian Holst wird in den nächsten Tagen operiert
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die HSG Wetzlar muss in den kommenden Monaten auf Linksaußen Maximilian Holst verzichten. Der 27-Jährige hatte sich beim 31:22-Pokalsieg gegen den HSC 2000 Coburg eine Knieverletzung zugezogen, die sich als Riss des vorderen Kreuzbandes herausstellte.

Holst wird Ende der Woche in Köln operiert. Er hatte dieselbe Verletzung im linken Knie bereits im September 2014 erlitten.

Alles zur BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung