Zwei Abgänge für TVB Stuttgart

Kisum und Seiz verlassen Stuttgart

SID
Mittwoch, 25.05.2016 | 12:16 Uhr
Der TVB Stuttgart hat zuvor Ex-Nationalspieler Michael Kraus verpflichtet
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Lega Basket Serie A
Brindisi -
Turin
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Munster
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Bundesligist TVB Stuttgart treibt die Kaderplanung für die kommende Saison voran. Nach der Verpflichtung des Ex-Weltmeisters Michael Kraus (Göppingen) und des niederländischen Nationalspielers Bobby Schagen (Lübbecke) gaben die Schwaben am Mittwoch die ersten Abgänge bekannt.

Rückraumspieler Kasper Kisum und Rechtsaußen Michael Seiz werden den Aufsteiger verlassen, wohin sie wechseln, ist aktuell noch offen. Das Duo wird am Sonntag im Rahmen des Heimspiels gegen die SG Flensburg-Handewitt verabschiedet.

Alles zum TVB Stuttgart

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung