Gegner im EHF-Cup aus Ungarn

Metzingen trifft auf Dunaujvarosi

SID
Sonntag, 10.04.2016 | 20:41 Uhr
Metzingen träumt vom EHF-Coup
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
MiLive
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Die Damen des TuS Metzingen treffen bei ihrem internationalen Final-Debüt im EHF-Cup auf Dunaujvarosi Kohssz KA. Die Ungarinnen verloren zwar ihr Halbfinal-Rückspiel in eigener Halle gegen den dänischen Vertreter Randers HK mit 23:25, hatten aber das Hinspiel 29:27 gewonnen.

Aufgrund der auswärts mehr erzielten Treffer zog Dunaújvárosi ins Endspiel im Mai ein. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

Metzingen war am Samstag deutlich souveräner ins Finale eingezogen. Der Bundesligazweite hatte gegen die Rumäninnen von SCM Brasov 30:23 gewonnen, auch im Hinspiel hatte Metzingen mit 26:22 triumphiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung