Handball

Nationalspieler Allendorf erneut verletzt

SID
Nationalspieler Michael Allendorf verletzte sich bei seinem Comeback wieder an der Schulter
© getty

Nationalspieler Michael Allendorf vom Bundesligisten MT Melsungen wird vom Verletzungspech verfolgt.

Der 29-Jährige hatte am vergangenen Wochenende im Spiel bei Frisch Auf Göppingen (24:27) sein Comeback nach dreieinhalbmonatiger Pause gefeiert, zog sich in dieser Partie allerdings eine Schulterverletzung zu.

Linksaußen Allendorf wird dieses Mal rund drei Wochen ausfallen.

Michael Allendorf im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung