Europameister bleibt Mittelhessen treu

Kohlbacher verlängert bei Wetzlar

SID
Montag, 18.04.2016 | 10:57 Uhr
Kohlbacher bleibt den Mittelhessen treu
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1

Europameister Jannik Kohlbacher hat seinen im Sommer 2017 auslaufenden Vertrag bei der HSG Wetzlar um ein Jahr bis Juni 2018 verlängert. Dies teilten die Mittelhessen am Montag mit.

Der Kreisläufer war im vergangenen Sommer vom TV Großwallstadt zur HSG gewechselt und dort innerhalb kürzester Zeit zu einem der Publikumslieblinge geworden.

"Jannik hat bei uns extrem gut eingeschlagen - sportlich und menschlich. Er ist mit seinen erst 20 Jahren ganz sicher der Shootingstar der laufenden Saison", sagte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp. Das Entwicklungspotenzial des 16-maligen Nationalspielers lasse "noch einiges erwarten".

Kohlbacher meinte: "In Wetzlar habe ich die besten Voraussetzungen, um mich weiterzuentwickeln." Erst im November hatte Kohlbacher sein Debüt in der Nationalmannschaft gegeben. Zwei Monate später feierte er den sensationellen Titelgewinn von Polen.

Jannik Kohlbacher im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung