Montag, 18.04.2016

Europameister bleibt Mittelhessen treu

Kohlbacher verlängert bei Wetzlar

Europameister Jannik Kohlbacher hat seinen im Sommer 2017 auslaufenden Vertrag bei der HSG Wetzlar um ein Jahr bis Juni 2018 verlängert. Dies teilten die Mittelhessen am Montag mit.

Kohlbacher bleibt den Mittelhessen treu
© getty
Kohlbacher bleibt den Mittelhessen treu

Der Kreisläufer war im vergangenen Sommer vom TV Großwallstadt zur HSG gewechselt und dort innerhalb kürzester Zeit zu einem der Publikumslieblinge geworden.

"Jannik hat bei uns extrem gut eingeschlagen - sportlich und menschlich. Er ist mit seinen erst 20 Jahren ganz sicher der Shootingstar der laufenden Saison", sagte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp. Das Entwicklungspotenzial des 16-maligen Nationalspielers lasse "noch einiges erwarten".

Kohlbacher meinte: "In Wetzlar habe ich die besten Voraussetzungen, um mich weiterzuentwickeln." Erst im November hatte Kohlbacher sein Debüt in der Nationalmannschaft gegeben. Zwei Monate später feierte er den sensationellen Titelgewinn von Polen.

Jannik Kohlbacher im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Holger Glandorf erzielte acht Treffer für Flensburg

Flensburg festigt Tabellenführung

Gudjon Valur Sigurdsson steuerte sieben Tore zum Sieg gegen Meschkow Brest bei

Champions League: Löwen übernehmen Tabellenführung

Mimi Kraus bestritt 128 Länderspiele für den DHB

Kraus kritisiert DHB für Bundestrainer-Suche


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.