Freitag, 01.04.2016

Auf Pressekonferenz am Samstag

DHB präsentiert neuen Frauen-Coach

Der DHB wird den neuen Bundestrainer für seine Frauen-Nationalmannschaft am Samstag vor dem Länderspiel der Männer zwischen Europameister Deutschland und Dänemark in Köln vorstellen. Die Bekanntgabe erfolgt im Rahmen einer Pressekonferenz um 14.15 Uhr in der Lanxess Arena.

Bob Hanning nennt die Zusammenarbeit mit Vestergaard ein Missverständnis
© getty
Bob Hanning nennt die Zusammenarbeit mit Vestergaard ein Missverständnis
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Im Gespräch waren zuletzt angeblich unter anderem Herbert Müller und Michael Biegler. "Es wird eine Lösung sein, die dem deutschen Frauenhandball die Chance gibt, erfolgreich zu sein", sagte DHB-Vizepräsident Bob Hanning und fügte an: "Wir haben ein neues Anforderungsprofil erstellt und viele Gespräche mit Spielerinnen und Vereinsverantwortlichen geführt."

Die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Bundestrainer Jakob Vestergaard war am Ostermontag nach nur einem Jahr beendet worden.

Die Situation mit Vestergaard sei von Anfang an ein Missverständnis gewesen und völlig falsch eingeschätzt worden, sagte Hanning. Vestergaard sei "von Anfang an alleine gelassen worden. Ich hätte dieser Lösung nie zustimmen dürfen."

Das könnte Sie auch interessieren
Mattias Andersson wollte ursprünglich schon nach diesem Jahr seinen Abschied nehmen

Flensburgs Torwart Andersson hört 2018 auf

Bennet Wiegert fährt mit seinem Team einen wichtigen Sieg ein

Magdeburg vorerst auf Platz vier

Am kommenden Spieltag kommt es zum Duell zwischen Flensburg und den Löwen

Rhein-Neckar Löwen als Spitzenreiter zum Gipfel


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.