Freitag, 29.04.2016

Lage wird enger

Eisenach verliert gegen Balingen

Im Abstiegskampf der Bundesliga wird die Lage für Aufsteiger ThSV Eisenach immer bedrohlicher. Die Thüringer verloren bei HBW Balingen-Weilstetten mit 20:27 (11:12) und stehen weiter auf dem 16. Rang, der sie zurück in die zweite Liga führen würde.

Eisenach droht der Gang zurück in die zweite Liga
© getty
Eisenach droht der Gang zurück in die zweite Liga

Balingen sprang dagegen auf den 13. Tabellenplatz und hat vier Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Bester Werfer der Württemberger war Fabian Bohm mit neun Toren, für Eisenach erzielte Bogdan Andrei Criciotoiu fünf Treffer.

Die Bundesliga in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
IHF-Boss Hassan Moustafa und sein Team wollen den WM-Modus offenbar ändern

WM-Modus offenbar vor Änderung

Die Rhein-Neckar Löwen fuhren einen Pflichtsieg ein

Rhein-Neckar Löwen gewinnen in Lemgo

Michael Roth musste in Lissabon eine Niederlage einstecken

Melsungen verpasst vorzeitigen Viertelfinaleinzug im EHF-Cup


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.