Sigurdsson zum Welttrainer nominiert

SID
Dienstag, 08.03.2016 | 12:07 Uhr
Dagur Sigurdsson kann auf die Auszeichnung zum Welttrainer hoffen
© getty
Advertisement
Champions Hockey League
Live
Trinec -
Jyväskylä
Basketball Champions League
Live
Ludwigsburg -
Ventspils
Basketball Champions League
Live
Murcia -
Oldenburg
NBA
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls

Bundestrainer Dagur Sigurdsson ist für die Wahl zum Welttrainer des Jahres nominiert. Der Isländer, der das ersatzgeschwächte deutsche Team im Januar in Polen sensationell zum EM-Titel geführt hatte, gehört zum illustren Kreis von fünf Kandidaten.

Darunter ist auch der deutsche Trainer Michael Biegler. Der Rheinländer hatte mit der Nationalmannschaft Polens im vergangenen Jahr WM-Bronze gewonnen und war nach dem vorzeitigen Ausscheiden bei der Heim-EM im Januar in Polen zurückgetreten.

Das Ergebnis der vom Weltverband IHF organisierten Wahl wird nach dem 28. März bekannt gegeben. Bis dahin kann auf der Internetseite der IHF (www.ihf.info) abgestimmt werden. Aktueller Welttrainer des Jahres ist Ljubomir Vranjes von der SG Flensburg-Handewitt.

Diese Trainer sind von der IHF nominiert worden:

Männer: Dagur Sigurdsson (Deutschland), Valero Rivera (Katar), Claude Onesta (Frankreich), Christian Berge (Norwegen) und Michael Biegler (bis Ende Januar Polen)

Frauen: Thorir Hergeirsson (Norwegen), Henk Groener (Niederlande), Dragan Adzic (Montenegro/Buducnost Podgorica), Tomas Ryde (Rumänien) und Jewgeny Trefilow (Russland)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung