Drux vor Comeback bei den Füchsen

SID
Donnerstag, 11.02.2016 | 11:23 Uhr
Paul Drux steht nach über sechs Monaten vor der Rückkehr
© getty
Advertisement
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Nationalspieler Paul Drux (21) steht nach langer Verletzungspause unmittelbar vor seinem Comeback in der Bundesliga. Der Rückraumspieler der Füchse Berlin wird im Heimspiel gegen die MT Melsungen am Sonntag erstmals wieder im Kader stehen.

Vor mehr als sechs Monaten hatte sich Drux, der als einer der Hoffnungsträger des deutschen Handballs gilt, an der Schulter verletzt und deshalb auch die EM in Polen verpasst.

"Ich freue mich, nach der langen Verletzung endlich wieder der Mannschaft helfen zu können", sagte Drux: "Jetzt das erste Saisonspiel im Fuchsbau vor den eigenen Fans machen zu können, ist toll. Darauf hab ich all die Monate hingearbeitet."

Hanning freut sich auf Comeback

Und Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning meinte: "Es ist ein schönes und beruhigendes Gefühl, Paul wieder auf der Platte sehen zu können. Jetzt müssen wir ihm die Zeit und das Vertrauen geben, das er benötigt, um wieder zur alten Leistungsstärke zu finden."

Ende Juli 2015 hatte Paul Drux bei einem Freundschaftsspiel in der Saisonvorbereitung eine Verletzung an der rechten Schulter erlitten. Lange hatte er gehofft, rechtzeitig zur EM fit zu werden, stand für alle Fälle sogar als Reserve im erweiterten Kader.

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung