Wetzel und Manojlovic kommen

Schlusslicht Lübbecke mit zwei Neuen

SID
Dienstag, 26.01.2016 | 15:44 Uhr
Goran Perkovac kann sich auf zwei Neuzugänge für sein Team freuen
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Tabellenschlusslicht TuS N-Lübbecke hat sich für den Abstiegskampf in der Bundesliga personell verstärkt. Vom insolventen HSV Hamburg kommt Tom Wetzel (24), der Serbe Nikola Manojlovic (34) wechselt vom weißrussischen Klub Brest GK Meschkow.

Beide unterschrieben Verträge bis zum Saisonende.

"Nach dem Ausfall Vuko Borozans haben wir mit Tom Wetzel einen Spieler verpflichten können, der genau in unser Konzept passt. Er hat sowohl im Angriff als auch in der Abwehr starke Spiele gezeigt und wir sind überzeugt, dass er uns weiterhelfen kann", sagte Trainer Goran Perkovac: "Nikola Manojlovic ist für sein sehr starkes Abwehrspiel bekannt."

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung