Donnerstag, 28.01.2016

Nach der Insolvenz des HSV

Bergischer HC verpflichtet Majdzinski

Der Bergische HC hat sich nun auch beim insolventen HSV Handball bedient und den polnischen Junioren-Nationalspieler Maciej Majdzinski verpflichtet.

Viele Spieler vom HSV Hamburg verlassen nach der Insolvenz den Klub
© getty
Viele Spieler vom HSV Hamburg verlassen nach der Insolvenz den Klub

Der 19-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Majdzinski trainiert bereits seit zwei Wochen bei den Bergischen und hat auch schon ein Testspiel absolviert.

Ab sofort ist er spielberechtigt.

Die HBL in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Nikolaj Jacobsen sah ein Sieg seines Teams

Rhein-Neckar Löwen gewinnen in Kristianstad

Kiel konnte gegen Wetzlargewinnen

THW Kiel bleibt Spitzenduo auf den Fersen

Paul Drux machte das entscheidende Tor zum Sieg

Drei deutsche Siege im EHF-Cup


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.