Flensburg: Drei Wochen ohne Mahe

SID
Donnerstag, 10.09.2015 | 11:33 Uhr
Kentin Mahe fehlt den Flensburgern bis auf Weiteres verletzt
© getty

Pokalsieger SG Flensburg-Handewitt muss zwei bis drei Wochen auf seinen Weltmeister Kentin Mahé (24) verzichten.

Handball-Pokalsieger SG Flensburg-Handewitt muss zwei bis drei Wochen auf seinen Weltmeister Kentin Mahé (24) verzichten.

Der französische Spielmacher erlitt beim 22:21-Erfolg im Auswärtsspiel beim HSV Hamburg eine Sprunggelenksverletzung im linken Fuß. Wie der noch ungeschlagene Tabellenzweite (8:0-Punkte) am Donnerstag mitteilte, könne eine Fraktur aber ausgeschlossen werden.

Die Handball-Bundesliga in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung