Handball

TBV Lemgo holt Niemeyer

SID
Arne Niemeyer bleibt in Ostwestfalen - ab Juli spielt er in Lemgo
© getty

Der ehemalige deutsche Handball-Meister TBV Lemgo hat für die kommende Bundesliga-Saison Routinier Arne Niemeyer von GWD Minden verpflichtet

Der 33 Jahre alte Rückraumspieler unterschrieb einen Einjahresvertrag. "Arne Niemeyer kann auf mehr als 400 Bundesligaspiele zurückblicken, in denen er über 1600 Tore erzielt hat. Auch in der Abwehr steht er seinen Mann", sagte TBV-Geschäftsführer Jörg Zereike.

Niemeyer hatte für die neue Saison eigentlich schon einen Vertrag beim Zweitligisten VfL Eintracht Hagen unterschrieben. Der Verein erteilte dem Spieler jedoch eine Freigabe aus dem vor wenigen Tagen geschlossenen Vertrag. In Folge dessen vereinbarten Hagen und Lemgo eine Kooperation.

Arne Niemeyer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung