Leipziger Handballer feiern Aufstieg

DHfK: "Perspektive ist super"

SID
Samstag, 09.05.2015 | 16:21 Uhr
Stefan Kretzschmar ist seit 2009 im Aufsichtsrat beim DhfK in seiner Geburtsstadt Leipzig
© getty
Advertisement
NBA
Live
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Nach dem vorzeitigen Aufstieg in die Handball-Bundesliga herrscht bei Traditionsklub DHfK Leipzig große Euphorie. "Die Perspektive ist super, der Verein ist für die erste Liga gerüstet. Darum habe ich auch meinen Vertrag bis 2018 verlängert", sagte Trainer Christian Prokop. Aufsichtsratsmitglied Stefan Kretzschmar jubelte bei Twitter: "Bundesliga, wir kommen!"

Der sechsmalige DDR-Meister und Europapokalsieger der Landesmeister von 1966 hatte am Freitagabend durch einen 31:26-Heimsieg im Nachholspiel gegen Eintracht Hildesheim den Aufstieg perfekt gemacht. Bei noch vier ausstehenden Spielen sind die Sachsen nicht mehr von einem der ersten drei Plätze zu verdrängen.

"Zu Hause den Matchball verwandeln und mit unseren Fans feiern - diesen Moment haben wir lange herbeigesehnt", sagte der 36 Jahre alte Prokop: "Mit diesem Sieg ist uns der größte Erfolg in der jungen Vereinsgeschichte gelungen." DHfK Leipzig hatte nach der Wende nie erstklassig gespielt. Erst 2010 war dem Klub der Aufstieg aus der viertklassigen Oberliga gelungen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung