Sigurdsson: "Kiel ist noch nicht am Ziel"

SID
Donnerstag, 21.05.2015 | 15:33 Uhr
Für Dagur Sigurdsson ist die diesjährige Saison noch nicht entschieden
© getty
Advertisement
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Bundestrainer Dagur Sigurdsson hält das Ttelrennen in der Handball-Bundesliga weiterhin für offen. "Die Meisterschaft ist noch nicht entschieden, der THW Kiel ist noch nicht am Ziel", sagte der Isländer am Rande einer Pressekonferenz am Donnerstag in Kiel.

Der Rekordmeister strebt nach seinem 20. Meistertitel und führt die Tabelle kurz vor dem Saisonende mit 61:7 Punkten an. Verfolger Rhein-Neckar Löwen liegt mit 55:9 Zählern in Lauerstellung und hat zwei Spiele weniger ausgetragen.

"Natürlich hat Kiel gute Karten, aber das Restprogramm ist schwierig", sagte Sigurdsson. Der THW muss in den verbleibenden Spielen beim TSV Hannover-Burgdorf (3. Juni) und gegen den abstiegsbedrohten TBV Lemgo (5. Juni) antreten. "Direkt nach dem Final Four in Hannover zu spielen, ist extrem schwer", so Sigurdsson.

Dagur Sigurdsson im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung