Mittwoch, 22.04.2015

Kroation-Star für die Abwehr

Füchse verpflichten Gojun

Handball-Pokalsieger Füchse Berlin haben einen neuen Abwehrchef verpflichtet. Der kroatische Nationalspieler Jakov Gojun (29) erhält bei den Füchsen einen Dreijahresvertrag. Dies teilte der Hauptstadt-Klub am Mittwoch mit. Zuletzt lief Gujon für das französische Spitzenteam Paris Saint-Germain HB auf und gewann 2014 den französischen Pokal.

Jakov Gojun stand zuvor bei Paris Saint-Germain HB unter Vertrag
© getty
Jakov Gojun stand zuvor bei Paris Saint-Germain HB unter Vertrag

"Wir sind stolz, dass sich einer der besten Abwehrspieler der Welt für Berlin entschieden hat. Wir erhoffen uns damit wieder die nötige Stabilität und Konstanz in unserer Defensive", sagt Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning. Gojun spielte auch schon für die Spitzenvereine Atletico Madrid und RK Zagreb.

"Ich möchte Titel gewinnen und mit den Füchsen wieder unter die Top 3 der Bundesliga kommen, damit wir in Zukunft auch wieder in der Champions League spielen können", sagte Gojun.

Jakov Gojun im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Kim Ekdahl Du Rietz beendet im Sommer seine Karriere

Du Rietz: "Ich gehe nicht auf Weltreise"

Dragan Jerkovic verlässt Stuttgart

Stuttgart holt Keeper Maier aus Lemgo

Andreas Wolff könnte dritter deutscher Welthandballer werden

Wolff Kandidat bei Welthandballer-Wahl


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.