Nach Heimpleite in der Champions League

Rhein-Neckar Löwen vor dem Aus

SID
Freitag, 13.03.2015 | 22:55 Uhr
Im Hinspiel des CL-Achtelfinals verloren die Rhein-Neckar-Löwen mit 30:34
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
DiLive
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
DiLive
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Nach einer überraschenden Heimpleite müssen die Rhein-Neckar Löwen in der Handball-Champions-League um das Weiterkommen bangen. Der Tabellenzweite der Bundesliga unterlag im Achtelfinal-Hinspiel dem ungarischen Vertreter Pick Szeged 30:34 (17:16).

Im Rückspiel in Szeged am kommenden Sonntag benötigt das Team von Trainer Nikolaj Jacobsen eine deutliche Leistungssteigerung.

In der heimischen Arena liefen die Löwen von Beginn an einem Rückstand hinterher. Erst kurz vor dem Seitenwechsel konnten die Gastgeber verkürzen und für kurze Zeit sogar in Führung gehen.

Doch auch in den zweiten 30 Minuten spielten die Ungarn effektiver, während die Löwen einige Schwächen offenbarten. Letztlich reichten auch acht Tore von Kapitän Uwe Gensheimer nicht zum Sieg. Szegeds Roberto García Parrondo war mit neun Treffern bester Akteur auf dem Parkett.

Die Rhein-Necker-Löwen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung