Donnerstag, 05.03.2015

Rückraumspieler bleibt länger

Wetzlar verlängert mit Lipovina

Bundesligist HSG Wetzlar setzt auch in Zukunft auf die Dienste von Rückraumspieler Vladan Lipovina. Der Tabellenzehnte verlängerte den Vertrag mit dem 21-jährigen Montenegriner vorzeitig bis zum 30. Juni 2017.

Vladan Lipovina fühlt sich wohl bei Wetzlar
© getty
Vladan Lipovina fühlt sich wohl bei Wetzlar

Lipovina war im November 2014 von Champions-League-Teilnehmer HC Metalurg nach Wetzlar gewechselt.

"Wir freuen uns sehr, dass wir weiterhin mit Vladan planen können. Er ist ein großes Rückraumtalent und verfügt über alle Möglichkeiten, die es braucht, um ein gestandener Bundesliga-Spieler zu werden", sagte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp.

Nach Evars Klesniks, Tobias Hahn und Florian Laudt ist Lipovina bereits der vierte Spieler, der seinen Vertrag vorzeitig verlängert hat. Dazu stehen mit Jannik Kohlbacher (TV Großwallstadt) und Nikolai Weber (TSV Hannover-Burdgorf) zwei Neuzugänge fest.

Die Tabelle der HBL

Das könnte Sie auch interessieren
Kai Wandschneider muss länger auf Kapitän Philipp Pöter verzichten

HSG Wetzlar vier Wochen ohne Spielmacher Pöter

Wetzlar hat mit dem montenegrinischen Nationalspieler verlängert

Wetzlar verlängert mit Cavor

Erlingur Richardsson und die Füchse Berlin festigten den zehnten Tabellenplatz

Füchse Berlin festigen Platz vier


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.