Handball

So läuft die Olympia-Qualifikation

SID
Weltmeister Frankreich hat sein Ticket für Rio sicher
© getty

Am Olympischen Turnier in Rio nehmen zwölf Nationalmannschaften teil. Sechs Plätze sind schon vergeben. Qualifiziert sind Gastgeber Brasilien, Weltmeister Frankreich, der Europameister 2016, der Gewinner der Afrikameisterschaft, der Panamerika-Meister und der Sieger der asiatischen Ausscheidung im Herbst.

Die übrigen sechs Teilnehmer werden bei drei Qualifikations-Turnieren (8. bis 10. April 2016) ermittelt.

Dort treten je vier Teams gegeneinander an - die beiden jeweils Erstplatzierten bekommen ein Ticket für Rio.

Neben den WM-Plätzen zwei bis sieben besteht die Möglichkeit, sich über die übrigen kontinentalen Ausscheidungen zu qualifizieren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung