DHB-Vizepräsident hält sich bedeckt

Wird Vestergaard neuer Bundestrainer?

SID
Sonntag, 22.02.2015 | 13:53 Uhr
Bob Hanning wollte sich zu den Vestergaard-Gerüchten nicht äußern
© getty
Advertisement
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Der Däne Jakob Vestergaard soll nach "SID"-Informationen neuer Bundestrainer der deutschen Damen werden. Der 40-Jährige betreute in der Vergangenheit unter anderem den rumänischen Spitzenklub Oltchim Valcea sowie die beiden dänischen Vereine Aalborg und Viborg und war zuletzt seit Juli 2014 technischer Direktor von CSM Bukarest.

Mit dem Deutschen Handballbund (DHB) soll Vestergaard bereits am Freitag Einigkeit erzielt haben.

DHB-Vizepräsident Bob Hanning wollte die Personalie auf "SID"-Anfrage nicht bestätigen. "Wenn wir etwas zu sagen haben, werden wir das tun, aber nicht jetzt", sagte der im DHB für den Leistungssport zuständige Berliner.

Constantin Caliman, Vereinspräsident von CSM Bukarest, bestätigte dagegen im Gespräch mit rumänischen Medien den Wechsel Vestergaards zum DHB: "Die Voraussetzung war, dass Jakob seine Arbeit bei uns beendet. Wir haben uns damit einverstanden erklärt."

In Deutschland würde Vestergaard die Nachfolge seine Landsmannes Heine Jensen antreten. Dieser war nach der EM aus seinem ursprünglich noch bis Ende 2017 laufenden Vertrag entlassen worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung