Handball

Hamburg: Biegler soll Trainer werden

SID
Freitag, 06.02.2015 | 09:42 Uhr
Michael Biegler führte die Nationalmannschaft Polens zu WM-Bronze in Katar
© getty

Geschäftsführer Christian Fitzek vom HSV Hamburg hat eine grundsätzliche Einigung mit Polens Nationaltrainer Michael Biegler bestätigt. Der 54-Jährige soll ab 1. Juli Interimstrainer Jens Häusler ablösen.

"Wir haben uns per Handschlag geeinigt. Einen Vertrag gibt es aber noch nicht", sagte Fitzek.

Der ursprüngliche Plan, Biegler schon mit Beginn der Rückrunde für die Hanseaten zu verpflichten, scheiterte jedoch. Der polnische Verband, für den Biegler gerade bei der WM in Katar Bronze gewann, verweigert bislang die Freigabe für die Doppelfunktion.

Biegler soll Polen als Nationaltrainer auch durch die Heim-EM 2016 führen.

Alle Infos zur HBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung