Mittwoch, 11.02.2015

31:27 gegen Besiktas Mogaz

Flensburg festigt Platz drei

Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt hat in der Champions-League Platz drei in der Gruppe B gefestigt. Der Bundesligadritte setzte sich gegen Besiktas Mogaz aus der Türkei 31:27 (15:14) durch und schloss zum Zweiten KIF Kolding Kopenhagen auf.

Thomas Mogensen und Flensburg haben Platz drei gefestigt
© getty
Thomas Mogensen und Flensburg haben Platz drei gefestigt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Am letzten Gruppenspieltag vor dem Achtelfinale trifft Flensburg am 22. Februar in Polen auf Orlen Wisla Plock, die SG war bereits vor dem Spiel gegen Besiktas sicher für die nächste Runde qualifiziert.

"Das war kein überragendes Spiel von uns, ich bin aber zufrieden, dass wir gewonnen haben", sagte Flensburgs Trainer Ljubomir Vranjes bei "Sky": "Nach der WM in Katar hat noch nicht alles optimal geklappt. Wir haben viele Fehlentscheidungen in der Abwehr getroffen, es gab viele Baustellen in der Mannschaft."

Alle Infos zu Flensburg-Handewitt

Das könnte Sie auch interessieren
Jim Gottfridsson (l.) verlängert bei Flensburg-Handewitt

Flensburg verlängert mit Gottfridsson bis 2020

Die SG Flensburg-Handewitt trifft im Endspiel um den DHB-Pokal auf den THW Kiel

Traumfinale perfekt: Flensburg folgt Kiel ins Pokal-Endspiel

Maik Machulla beerbt Ljubomir Vranjes zur neuen Saison

Machulla in Flensburg zum Vranjes-Nachfolger befördert


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.