Gaubatz verlässt VfL Gummersbach

SID
Donnerstag, 22.01.2015 | 17:30 Uhr
Jan-Lars Gaubatz (l.) spielte seit 2011 bei Gummersbach
© getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Bundesligist VfL Gummersbach und Rechtsaußen Jan-Lars Gaubatz gehen künftig getrennte Wege. Der 25-Jährige verlässt den zwölfmaligen deutschen Meister und wechselt zum 31. Januar zu Zweitligist ASV Ahlen-Hamm.

Der eigentlich auslaufende Vertrag mit Gaubatz wurde im Februar 2014 noch einmal um ein Jahr verlängert, da sich der Spieler im Training das Kreuzband gerissen hatte. Gaubatz sollte sich unter professionellen Bedingungen auf seine Rehabilitation konzentrieren, um wieder vollständig fit zu werden.

"Insbesondere die Zeit unmittelbar nach dem Kreuzbandriss war sehr schwer für mich. Dass der Verein meinen Vertrag da noch einmal verlängert hat und ich nicht verletzt einen neuen Verein finden musste, war eine große Erleichterung, wofür ich dem VfL sehr dankbar bin", sagte Gaubatz.

Alle Infos zur HBL

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung