Handball

DHB-Team gegen Spanien in Mannheim

SID
Freitag, 09.01.2015 | 12:20 Uhr
Dagur Sigurdsson und der DHB empfangen Spanien in Mannheim
© getty

Die deutschen Handballer tragen ihr Spitzenspiel in der Qualifikation zur EM 2016 gegen Weltmeister Spanien in Mannheim aus. Wie der DHB bekannt gab, findet das Duell am 29. April (19.15 Uhr) in der SAP Arena statt.

"Deutschland gegen Spanien ist einer der internationalen Klassiker. Und diese Partie wird das Heimspiel-Highlight des Handball-Frühjahrs", sagte DHB-Generalsekretär Mark Schober.

Das Team von Trainer Dagur Sigurdsson, das sich aktuell auf die WM in Katar (15. Januar bis 1. Februar) vorbereitet, war im Herbst mit zwei Siegen gegen Finnland (30:18) und in Österreich (28:24) erfolgreich in die Quali für das Turnier in Polen gestartet. Hinter Tabellenführer Spanien belegt die DHB-Auswahl derzeit Rang zwei der Gruppe 7.

Das Rückspiel gegen die Iberer findet am 2./3. Mai in Spanien statt, bevor die Qualifikation im Juni mit einer Reise nach Finnland sowie dem abschließenden Heimspiel gegen Österreich endet. Die ersten beiden Teams der sieben Gruppen sowie der beste Gruppendritte lösen das Ticket für die EM 2016.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung