Nach der verpassten Meisterschaft gegen den THW Kiel

Titel-K.o. lässt Schmid nicht los

SID
Sonntag, 02.11.2014 | 14:31 Uhr
Andy Schmid (l.) spielt seit 2010 bei den Rhein-Neckar Löwen
© getty
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Spurs
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

In der vergangenen Saison verpasste Andy Schmid mit den Rhein-Neckar Löwen die Meisterschaft um zwei Tore. Am Ende feierte der THW Kiel. Für den Schweizer war es das schlimmste Erlebnis seiner Karriere - und es beschäftigt ihn noch immer. Sogar die Freundin wäre fast weg gewesen.

"Das war die schlimmste Erfahrung in meiner bisherigen Karriere. Das nagt heute noch an mir", sagte Schmid dem "Blick" über den Thriller im Titel-Duell zwischen den Löwen und den Zebras.

Und der Spielmacher weiter: "Es war ja einige Spieltage vor Schluss schon klar, dass zwischen Kiel und uns das Torverhältnis entscheiden könnte. Ich habe wochenlang an fast nichts anderes gedacht. Bin morgens aufgewacht und hatte Torabstände im Kopf. Ich kann froh sein, dass mich meine Freundin Therese in der Phase nicht verlassen hat."

"Da bin ich Schweizer Mittelmaß"

Bei den Löwen und in der Schweizer Nationalmannschaft ist Schmid so etwas wie das Hirn des Teams. Was den 31-Jährigen zum perfekten Führungsspieler macht, kann er selbst nicht so ganz genau erklären.

"Eigentlich bin ich kein besonders extrovertierter Typ. Andererseits verstecke ich mich auch nicht. Da bin ich Schweizer Mittelmaß. Aber es ist ein Unterschied, ob ich zu Hause bin oder auf dem Feld stehe. Im Verein und in der Nati bin ich der Chef im Angriff. Und diese Rolle fülle ich aus", so Schmid.

Alle Infos zur HBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung