Sonntag, 02.11.2014

Frauen Champions League

Zweite Niederlage für den THC

Die Handballerinnen des deutschen Meisters Thüringer HC haben in der Gruppenphase der Champions League ihre zweite Niederlage im dritten Spiel kassiert.

Der deutsche Meister musste die nächste Heimniederlage einstecken
© getty
Der deutsche Meister musste die nächste Heimniederlage einstecken

Gegen den letztjährigen Finalisten Buducnost Podgorica mit der deutschen Nationaltorhüterin Clara Woltering verlor der THC vor eigenem Publikum in Nordhausen mit 22:27 (11:16). Am 9. November findet das Rückspiel in Podgorica statt.

Besser machte es am dritten Gruppenspieltag DHB-Pokalsieger HC Leipzig. Gegen Hypo Niederösterreich gewann die Mannschaft von Trainer Norman Rentsch bereits am Freitag mit 42:22 (20:11) und feierte damit den zweiten Sieg in der Gruppenphase.

Das könnte Sie auch interessieren
Flensburg kam nicht über ein Remis gegen Magdeburg hinaus

Flensburg patzt gegen Magdeburg

Die Rhein-Neckar Löwen gewannen ein umkäpftes Spiel

Big Points in Kiel: Löwen gewinnen Hinspiel-Krimi

Alfred Gislason steht bei Kiel unter Druck

Showdown: Für Kiels Gislason geht es "um alles"


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.