Sonntag, 23.11.2014

In den europäischen Wettbewerben

Drei deutsche Teams im Achtelfinale

Drei deutsche Frauenteams haben in den europäischen Wettbewerben das Achtelfinale erreicht. Im Pokalsieger-Wettbewerb qualifizierte sich DHB-Pokalfinalist HSG Blomberg-Lippe gegen den weißrussischen Vertreter BNTU Minsk (38:29 und 29:25) ebenso für die nächste Runde wie im EHF-Cup Bundesliga-Rekordmeister Bayer Leverkusen (30:23 und 28:29 gegen Zaglebie Lubin/Polen) und der Buxtehuder SV (32:25 und 32:24 gegen VOC Amsterdam).

Die deutschen Handballerinnen triumphierten in Europa
© getty
Die deutschen Handballerinnen triumphierten in Europa
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

In der Champions League schlossen DHB-Pokalsieger HC Leipzig und der deutsche Meister Thüringer HC die Gruppenphase siegreich ab. Leipzig gewann gegen den slowenischen Vertreter Krim Ljubljana mit 35:31, der THC setzte sich knapp mit 21:20 gegen den mazedonischen Klub Vardar Skopje durch. Die beiden deutschen Teams hatten sich bereits in der Vorwoche für die Hauptrunde qualifiziert.

Das könnte Sie auch interessieren
Emir Kurtagic kann aufatmen

Gummersbach: "Noch haben wir nichts erreicht"

Der THW Kiel hat das Hinspiel im CL-Viertelfinale gegen Barcelona gewonnen

Kiel nach Sieg gegen Barca: Die launische Diva

Die Bundesligisten haben geschlossen die Lizenz für die kommende Saison erhalten

Alle Bundesliga-Klubs erhalten Lizenz


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.