Donnerstag, 06.11.2014

Spielerstreik in Mazedonien

THW-Heimspiel gegen Skopje gefährdet

Wegen eines Streiks bei Metalurg Skopke ist die Austragung des Champions-League-Heimspiels des THW Kiel gegen den mazedonischen Meister gefährdet.

Die Spieler protestieren gegen ihren Coach, Lino Cervar
© getty
Die Spieler protestieren gegen ihren Coach, Lino Cervar

Die Spieler protestieren mit ihrem Aufstand gegen Trainer Lino Cervar, eine Partie der Balkan-Liga musste bereits verschoben werden. Das Gastspiel von Skopje beim deutschen Rekordmeister ist für den 15. Februar 2015 vorgesehen.

Die Champions League im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Mykola Bilyk vom THW Kiel

Champions-League-Duell zwischen Kiel und den Löwen terminiert

Kiel und die Löwen kennen sich aus der BUndesliga - und müssen nun in der CL gegeneinander ran

Kiel und Löwen im deutschen Champions-League-Duell

Der THW Kiel schlägt den VfL Gummersbach mühelos

Kiel löst Pflichtaufgabe gegen Gummersbach


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.