Donnerstag, 06.11.2014

Spielerstreik in Mazedonien

THW-Heimspiel gegen Skopje gefährdet

Wegen eines Streiks bei Metalurg Skopke ist die Austragung des Champions-League-Heimspiels des THW Kiel gegen den mazedonischen Meister gefährdet.

Die Spieler protestieren gegen ihren Coach, Lino Cervar
© getty
Die Spieler protestieren gegen ihren Coach, Lino Cervar
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Spieler protestieren mit ihrem Aufstand gegen Trainer Lino Cervar, eine Partie der Balkan-Liga musste bereits verschoben werden. Das Gastspiel von Skopje beim deutschen Rekordmeister ist für den 15. Februar 2015 vorgesehen.

Die Champions League im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Der THW Kiel festigte Platz 3 mit dem Sieg im Spitzenspiel

Kiel festigt Platz drei - Flensburg klettert an die Spitze

Christian Prokop glaubt noch an den THW Kiel und Flensburg

Prokop hat noch Hoffnung für Kiel und Flensburg

Domagoj Duvnjak wird dem THW Kiel nach einer Knie-OP lange fehlen

Kiels Duvnjak fällt mindestens ein halbes Jahr aus


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.