Spielerstreik in Mazedonien

THW-Heimspiel gegen Skopje gefährdet

SID
Donnerstag, 06.11.2014 | 15:45 Uhr
Die Spieler protestieren gegen ihren Coach, Lino Cervar
© getty
Advertisement
Supercopa
Live
Herbalife Gran Canaria -
Valencia Basket (Finale)
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Wegen eines Streiks bei Metalurg Skopke ist die Austragung des Champions-League-Heimspiels des THW Kiel gegen den mazedonischen Meister gefährdet.

Die Spieler protestieren mit ihrem Aufstand gegen Trainer Lino Cervar, eine Partie der Balkan-Liga musste bereits verschoben werden. Das Gastspiel von Skopje beim deutschen Rekordmeister ist für den 15. Februar 2015 vorgesehen.

Die Champions League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung