Donnerstag, 30.10.2014

Vertrag bis 2018

Lemgo holt Mansson

TBV Lemgo hat den Schweden Anton Mansson verpflichtet. Der Kreisläufer wechselt zur kommenden Saison vom Schweizer Erstligisten Kadetten Schaffhausen zum zweimaligen deutschen Meister.

Anton Mansson schließt sich ab kommender Saison Lemgo an
© getty
Anton Mansson schließt sich ab kommender Saison Lemgo an

Der 25-Jährige hat beim Tabellen-17. einen Dreijahresvertrag bis 2018 unterschrieben. Marcel Niemeyer (21) verlängerte derweil um ein Jahr bis 2016.

"Anton ist noch ein recht junger Spieler, bringt aber bereits viel Bundesliga-Erfahrung mit. Er ist ein großer, kräftiger und vor allem kompletter Spieler. Er ist ein sympathischer Typ und spricht fließend deutsch. Damit erfüllt er unser Anforderungsprofil perfekt", sagte TBV-Trainer Niels Pfannenschmidt. Mansson stand bis zum Ende der abgelaufenen Saison bei der MT Melsungen unter Vertrag.

Die aktuelle HBL-Tabelle

Das könnte Sie auch interessieren
DHfK-Leipzig-Trainer Christian Prokop

Leipzig festigt Platz sechs

Rafael Capote hat sich schwer verletzt

Katar-Star nach Unfall schwer verletzt

Michael Haaß fehlt dem HC Erlangen bis zum Ende der Saison

Haaß fällt für Rest der Saison aus


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.