Seit 2006 in Magdeburg

Van Olphen verlängert bis 2017

SID
Dienstag, 07.10.2014 | 13:39 Uhr
Fabian van Olphen bleibt Magdeburg treu
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Kapitän Fabian van Olphen bleibt dem SC Magdeburg treu. Der 33 Jahre alte niederländische Rückraumspieler verlängerte seinen nach der Saison auslaufenden Vertrag beim Traditionsklub vorzeitig bis 2017. Van Olphen war 2006 vom TuS N-Lübbecke zum SCM gewechselt.

"Fabian van Olphen ist der Führungsspieler in unserem Team. Als Kapitän ist er immer ein Vorbild an Einsatz und Magdeburger Tugenden", sagte SC-Sportchef Steffen Stiebler und bezeichnete den Publikumsliebling als "verlängerten Arm" von Trainer Geir Sveinsson und "Markenbotschafter" des Klubs.

"Ich bin sehr stolz, für diesen Traditionsverein als "Leitwolf" aufzulaufen", sagte van Olphen: "Mein größter Traum wäre sicherlich wieder einmal, einen Titel nach Magdeburg zu holen."

Die aktuelle Tabelle der HBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung