Nach starker Saison

Simicu vor Wechsel nach Frankreich

SID
Donnerstag, 30.10.2014 | 09:47 Uhr
Alexandru Simicu könnte den HSV Hamburg demnächst verlassen
© getty
Advertisement
NBA
Live
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Der Transfer von Alexandru Simicu vom HC Constanta nach Hamburg hat sich für den HSV als Volltreffer erwiesen. Doch für die kommende Saison steht der Rückraum-Shooter schon bei St. Raphael unter Vertrag. Matthias Rudolph hat noch eine Hoffnung.

Wenn Simicu die Fackel auspackt, geht so mancher Torhüter in Deckung. Der rumänische Neuzugang spielt beim HSV eine starke Saison und erzielte bisher 39 Tore in der HBL. Bei den finanziell angeschlagenen Hamburgern ist der 26-Jährige mittlerweile eine Art Hoffnungsträger.

"Er hilft uns sehr, hat uns schon einige Punkte geholt", sagte HSV-Hauptgesellschafter Matthias Rudolph der "Bild". Das Problem: Kommende Saison zieht es Simicu nach Frankreich, er hat bereits einen Vertrag bei St. Raphael unterschrieben.

Macht es Simicu wie Kraus?

Ganz abgehakt haben die Hamburger Simicu aber noch nicht. "Wir werden keine hohe Ablösesumme bezahlen", stellte Rudolph zwar klar, schob aber hinterher: "Wenn er sagt, er will da nicht mehr hin, sondern zu uns, muss er helfen."

Simicu müsste sich mit seinem Gehalt also an der Ablösesumme beteiligen. In Hamburg wäre das nicht neu. Bei Mimi Kraus' Wechsel aus Lemgo und bei Kentin Mahes Transfer aus Gummersbach lief es ähnlich.

Alexandru Simicu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung