Karason erleidet zweiten Kreuzbandriss

SID
Dienstag, 25.03.2014 | 16:49 Uhr
Runar Karason (l.) hat sich zum zweiten Mal das Kreuzband gerissen
© getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Hannover-Burgdorf muss mindestens sieben Monate auf Runar Karason verzichten. Der Rückraumspieler hat sich ein Kreuzband gerissen. "Das ist eine katastrophale Diagnose", sagte Trainer Christopher Nordmeyer.

Für den 25 Jahre alten Isländer ist es der zweite Kreuzbandriss seiner Karriere, 2012 hatte er aus diesem Grund die Olympischen Spiele in London verpasst.

"Das ist sehr enttäuschend für mich und auch schwer zu akzeptieren, da ich körperlich in einem sehr guten Zustand war und mich fit gefühlt habe", sagte Kárason. Für mindestens zwei Spiele ausfallen wird zudem Torge Johannsen. Der Rechtsaußen erlitt einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich des linken Oberschenkels. Damit steht Trainer Nordmeyer in A-Jugendspieler Timo Kastening nur noch ein gelernter Linkshänder zur Verfügung.

Runar Karason im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung