Bei Niederlage gegen Melsungen

Kiels Lauge erleidet Kreuzbandriss

SID
Montag, 03.03.2014 | 13:40 Uhr
Rasmus Lauge muss eine lange Pause einlegen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Rückraumspieler Rasmus Lauge vom Rekordmeister THW Kiel ist bei der 29:30-Auswärtsniederlage bei der MT Melsungen das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen. Das bestätigte eine MRT-Untersuchung am Montag.

Der dänische Nationalspieler wird am Dienstag operiert.

"Wenn es nach solch einer Diagnose überhaupt eine gute Nachricht gibt, dann die, dass das zuvor verletzte hintere Kreuzband nicht geschädigt wurde", sagt THW-Mannschaftsarzt Detlev Brandecker. Lauge wird voraussichtlich zwischen sieben und neun Monaten ausfallen.

"Es tut mir unglaublich leid für Rasmus", sagte THW-Geschäftsführer Klaus Elwardt: "Er hat nach dem Anriss des hinteren Kreuzbandes die EM im eigenen Land verpasst, hat hart für sein Comeback beim THW gearbeitet und war gerade wieder auf dem Weg, eine wichtige Stütze unserer Mannschaft zu werden."

Rasmus Lauge im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung