Ersatz für Momir Rnic

Göppingen verpflichtet Zarko Sesum

SID
Montag, 03.03.2014 | 17:20 Uhr
Zarko Sesum wechselt nach Göppingen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
DiLive
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
DiLive
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Frisch Auf Göppingen hat den serbischen Nationalspieler Zarko Sesum vom Ligakonkurrenten Rhein-Neckar Löwen verpflichtet. Der 27 Jahre alte Rückraumspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag und wechselt zur kommenden Saison nach Göppingen.

Dort soll Sesum die Lücke schließen, die durch den bereits feststehenden Abgang seines Landsmannes Momir Rnic zur MT Melsungen entstanden war.

"Auf mich kommt eine neue Herausforderung zu: Ich möchte unter dem neuen Trainer Magnus Andersson, über den ich bisher viel Positives gehört habe, und mit meinen neuen Mannschaftskameraden attraktiven Handball spielen", sagte Sesum. Der Rechtshänder war 2010 zu den Löwen gewechselt, mit denen er 2013 den EHF-Cup gewann.

Zarko Sesum im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung