25. Spieltag

Flensburg feiert Kantersieg

SID
Sonntag, 09.03.2014 | 17:06 Uhr
Anders Eggert überzeugte mit neun Treffern gegen Lemgo
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
Live
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Live
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Im Duell mit dem TBV Lemgo feiert Flensburg-Handewitt einen deutlichen Sieg. Der Tabellenführer aus Kiel siegte problemlos in Minden. Hamburg hatte gegen Göppingen deutlich mehr Mühe, konnte am Ende die Lücke zu Flensburg jedoch wieder schließen. In Magdeburg gab es zudem den erwartet klaren Erfolg gegen den Tabellenletzten aus Emsdetten.

SG Flensburg-Handewitt - TBV Lemgo 39:26 BOXSCORE

Die SG Flensburg-Handewitt hat mit einem Kantersieg ihren dritten Tabellenplatz in der Bundesliga untermauert. Im Duell der ehemaligen Meister setzten sich die Norddeutschen mit 39:26 (18:13) gegen den TBV Lemgo durch, der die zwölfte Saisonniederlage kassierte.

Anders Eggert und Lasse Svan Hansen erzielten jeweils neun Treffer für Flensburg, Nationalspieler Holger Glandorf steuerte acht Tore bei. Für Lemgo traf Arnoldus Haenen achtmal.

GWD Minden - THW Kiel 22:32 BOXSCORE

Der THW Kiel hat seine Spitzenposition in der Bundesliga mit einem deutlichen Auswärtssieg untermauert. Die Norddeutschen setzten sich am 25. Spieltag mit 32:22 (13:8) bei GWD Minden durch und liegen weiter drei Punkte vor den Rhein-Neckar Löwen, die bereits am Samstag mit dem 31:27 gegen die Füchse Berlin ihren elften Sieg in Folge gefeiert hatten.

Für Kiel war Marko Vujin achtmal erfolgreich.

FA Göppingen - HSV Hamburg 32:34 BOXSCORE

Champions-League-Gewinner Hamburg musste hart kämpfen, um mit dem 34:32 (14:16) bei Frisch Auf Göppingen zwei Punkte einzufahren.

Joan Canellas erzielte neun Treffer für den HSV, Momir Rnic elf für Göppingen.

SC Magdeburg - Emsdetten 34:24 BOXSCORE

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung