Füchse verlängern Verträge

Berlin setzt auf den Nachwuchs

SID
Donnerstag, 30.01.2014 | 15:45 Uhr
Mattias Zachrisson bleibt bei den Füchsen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Die Füchse Berlin setzen ihren Weg mit jungen Spielern fort. Der Bundesligist verlängerte die Verträge mit dem 24-jährigen Linksaußen Colja Löffler (bis 2016), dem 23-jährigen Rechtsaußen Mattias Zachrisson und dem 24-jährigen Kreisläufer Jesper Nielsen (beide bis 2017).

Das gaben die Füchse auf einer Pressekonferenz am Donnerstag bekannt. Zudem bleibt der Kroate Denis Spoljaric (34) den Berlinern bis 2016 erhalten.

"Es ist wichtig, dass wir unseren Weg kontinuierlich weitergehen und auf das Gerüst bauen, das wir entwickelt haben", sagte Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning. Auch der Spanier Iker Romero, dessen im Sommer auslaufender Vertrag nicht verlängert wird, soll an den Klub gebunden werden. "Wir haben aber bislang noch keine Lösung gefunden", sagte Hanning.

Die Füchse im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung