Donnerstag, 12.12.2013

Nationalspieler fehlt Wetzlar sechs Wochen

Fäth erleidet Innenbandriss

Die HSG Wetzlar muss bis auf weiteres ohne Rückraumspieler Steffen Fäth auskommen. Der Nationalspieler fällt durch eine Knieverletzung für längere Zeit aus.

Steffen Fäth hat bisher in 15 Länderspielen für Deutschland 13 Tore erzielt
© getty
Steffen Fäth hat bisher in 15 Länderspielen für Deutschland 13 Tore erzielt

Der deutsche Nationalspieler hat beim DHB-Pokal-Achtelfinalsieg gegen HBW Balingen/Weilstetten einen Innenbandriss im linken Knie erlitten und fällt sechs Wochen aus.

Fäth fehlt dadurch auch der deutschen Nationalmannschaft beim Vier-Nationen-Turnier Anfang Januar in Dortmund, Krefeld und Oberhausen.

Steffen Fäth im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Kai Wandschneider muss länger auf Kapitän Philipp Pöter verzichten

HSG Wetzlar vier Wochen ohne Spielmacher Pöter

Wetzlar hat mit dem montenegrinischen Nationalspieler verlängert

Wetzlar verlängert mit Cavor

Erlingur Richardsson und die Füchse Berlin festigten den zehnten Tabellenplatz

Füchse Berlin festigen Platz vier


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.