Sonntag, 17.11.2013

Dank starkem Niclas Ekberg

Kiel gewinnt bei Dünkirchen

Der deutsche Meister THW Kiel hat am fünften Spieltag der Champions League seinen vierten Sieg gefeiert. Damit ziehen die Deutschen mit Spitzenreiter Kielce gleich.

Der THW Kiel fuhr einen ungefährdeten Sieg beim französischen Vizemeister ein
© getty
Der THW Kiel fuhr einen ungefährdeten Sieg beim französischen Vizemeister ein

Beim französischen Vizemeister Dünkirchen HB gewann der Bundesliga-Tabellenführer locker mit 29:21 (19:13) und liegt in Gruppe B punktgleich mit Spitzenreiter Kielce aus Polen auf Platz zwei. Erfolgreichster THW-Schütze war der Schwede Niclas Ekberg mit sechs Treffern.

Eine starke Leistung zeigte auch THW-Keeper Johan Sjöstrand mit insgesamt 15 Paraden. Der Königsklassen-Neuling aus Nordfrankreich, der auch sein fünftes Spiel in der Champions League verlor, ging während der 60 Minuten kein einziges Mal in Führung. Bereits am Mittwoch treffen beide Teams in Kiel erneut aufeinander.

Die Champions League im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Kiel konnte gegen Wetzlargewinnen

THW Kiel bleibt Spitzenduo auf den Fersen

Santos erzielte in Schaffhausen zwei Treffer

Champions League: Kiel bleibt auf Achtelfinal-Kurs

Der THW Kiel trifft im Spitzenspiel der HBL auf die Rhein-Neckar Löwen

Bilyk vor Löwen: "Freue mich riesig"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.