Donnerstag, 28.11.2013

Ex-Welthandballer gegen Emsdetten einsatzbereit

Balic kehrt nach Verletzung zurück

Der ehemalige Welthandballer Ivano Balic kehrt nach zweiwöchiger Zwangspause in den Kader des Bundesligisten HSG Wetzlar zurück.

Ivano Balic verpasste die letzten zwei Wochen verletzungsbedingt
© getty
Ivano Balic verpasste die letzten zwei Wochen verletzungsbedingt

Der kroatische Spielmacher hat eine Rückenverletzung auskuriert und ist am Freitag im bedeutenden Heimspiel gegen Aufsteiger TV Emsdetten wieder einsatzbereit.

"Ivano ist wieder im Training mit der Mannschaft und annähernd beschwerdefrei", teilte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp mit. Auch der Schwede Kristian Bliznac, der sich am Samstag im Training eine Augenverletzung zugezogen hatte, kann gegen Emsdetten auflaufen. Wetzlar kann sich mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten von der Abstiegszone lösen.

HSG Wetzlar im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Kai Wandschneider muss länger auf Kapitän Philipp Pöter verzichten

HSG Wetzlar vier Wochen ohne Spielmacher Pöter

Wetzlar hat mit dem montenegrinischen Nationalspieler verlängert

Wetzlar verlängert mit Cavor

Erlingur Richardsson und die Füchse Berlin festigten den zehnten Tabellenplatz

Füchse Berlin festigen Platz vier


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.