Momir Rnic kommt aus Göppingen

Melsungen bastelt weiter am Kader

SID
Montag, 28.10.2013 | 17:20 Uhr
Momir Rnic war 2011 vom RK Celje aus Slowenien in die Bundesliga gewechselt
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

MT Melsungen bastelt bereits am Kader für die kommende Saison. Der Tabellensechste gab am Montag die Verpflichtung des serbischen Nationalspielers Momir Rnic vom Liga-Kontrahenten FA Göppingen bekannt.

Der Rückraumspieler, Torschützenkönig der vergangenen EHF-Pokalsaison, unterschrieb einen Dreijahresvertrag und wechselt im Sommer zu den Nordhessen. Bereits vor zwei Wochen hatte Melsungen Jeffrey Boomhouwer vom Aufsteiger TV Emsdetten verpflichtet.

Rnic war 2011 vom RK Celje aus Slowenien in die Bundesliga gewechselt und ist aktuell Topscorer in Göppingen. In Melsungen soll er den Schweden Jonathan Stenbäcken ersetzen, dessen Vertrag im Sommer ausläuft. "Mit seinen 25 Jahren ist er (Rnic, d. Red.) handballerisch schon sehr gut entwickelt, aber es ist noch nicht das Ende der Fahnenstange", sagte Melsungens Trainer Michael Roth: "Wir wollen weiter das Niveau unserer Mannschaft verbessern. Momir Rnic wird uns ganz sicher dabei unterstützen."

Die HBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung