Angebote aus Dänemark

Gudmundsson bestätigt Kontakt

SID
Donnerstag, 10.10.2013 | 12:07 Uhr
Gudmundur Gudmundsson könnte seinen Vertrag bei den Rhein-Neckar Löwen nicht erfüllen
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Gudmundur Gudmundsson vom Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen hat Kontakte zum dänischen Verband bestätigt. "Es gibt dieses Angebot aus Dänemark", sagte der Isländer.

Der 52-Jährige betonte aber, "dass ich noch keinen Vertrag irgendwo unterschrieben habe. Im Moment zählt für mich nur das nächste Spiel mit den Löwen, und das ist am kommenden Wochenende in Celje, wo uns ein Hexenkessel erwartet und wo wir unseren ersten Sieg in der Champions League einfahren wollen."

Nach Berichten mehrerer Medien soll Gudmundsson am Montag als Nachfolger des dänischen Nationaltrainers Ulrik Wilbek vorgestellt werden. Sein bis 2015 laufender Vertrag bei den Löwen besitzt eine Ausstiegsklausel.

"Es liegt aber noch keine Entscheidung vor. Wir hoffen, dass er vielleicht sogar noch etwas länger als bis 2015 bei uns bleibt", sagte Geschäftsführer Thorsten Storm.

Die HBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung