Nach Kandidatur ohne Gegner

Bauer neuer Präsident des DHB

SID
Samstag, 21.09.2013 | 14:52 Uhr
Bernhard Bauer (l.) ist neuer Präsident des DHB
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Bernhard Bauer ist neuer Präsident des Deutschen Handballbundes (DHB). Der 62-Jährige wurde auf dem 31. DHB-Bundestag als einziger Kandidat einstimmig gewählt.

Der 62-Jährige wurde auf dem 31. DHB-Bundestag in Düsseldorf als einziger Kandidat auf die Nachfolge von Ulrich Strombach einstimmig gewählt. Der 69-jährige Strombach war nach 15 Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl angetreten.

"Ich bin wirklich gerührt. Ich werde meine Kraft, mein Können und Herz und Leidenschaft dafür einsetzen, dass wir das Schiff Handball in die Zukunft bringen", sagte Bauer: "Ich werde dafür kämpfen, dass der Handball wieder so erfolgreich ist, wie er einmal war."

Sein Vorgänger Strombach wurde in Folge der Wahl von Bauer zum ersten Ehrenpräsidenten des DHB ernannt.

Die nächsten Termine in der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung