Lijewski wechselt zu Wisla Plock

SID
Dienstag, 16.07.2013 | 11:11 Uhr
Marcin Lijewski kehrt der Handball-Bundesliga nach elf Jahren den Rücken
© getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Der polnische Nationalspieler Marcin Lijewski (36) kehrt nach elf Jahren in der Bundesliga in seine Heimat zurück. Der Linkshänder wechselt vom HSV Hamburg zu Wisla Plock.

Der Linkshänder vom Champions-League-Sieger HSV Hamburg wird in der kommenden Saison für Wisla Plock spielen. Das teilte der polnische Vizemeister im Rahmen einer Pressekonferenz mit. "Wisla ist ein Team, das in Polen um die Titel in Meisterschaft und Pokal spielen wird", sagte Lijewski, der nicht nur eine Offerte seines bisherigen Arbeitgebers HSV, sondern auch eine vom THW Kiel ausgeschlagen hatte.

Der Rückraumspieler war 2002 von Plock zur SG Flensburg-Handewitt gewechselt, gewann dort dreimal den DHB-Pokal und einmal die deutsche Meisterschaft. Sechs Jahre später heuerte er in Hamburg an, wo er neben Meisterschaft und Pokal in der vergangenen Saison die Champions League holte. Für die polnische Nationalmannschaft absolvierte er insgesamt 251 Länderspiele und erzielte 711 Tore.

Die HBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung