Nach Kritik: Bohman bekräftigt Reformpläne

SID
Mittwoch, 03.04.2013 | 13:01 Uhr
Frank Bohmann glaubt, ein Endspiel um die Meisterschaft wäre gut für die HBL
© getty
Advertisement
Premiership
Wasps -
Exeter
Qatar Total Open Women Single
WTA Doha: Finale
Argentina Open Men Single
ATP Buenos Aires: Finale
NHL
Flyers @ Rangers
NHL
Oilers @ Avalanche
U.S. National Indoor Tennis Championships Men Single
ATP New York: Finale
NHL
Devils @ Hurricanes
NBA
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale

Die Spitze der Handball-Bundesliga hat die Kritik an den Reformplänen für ein mögliches Meister-Finale entschieden zurückgewiesen und ihren Überlegungen Nachdruck verliehen.

"Ich bin mir ganz sicher, dass eine solche Veranstaltung die Handball-Bundesliga und den Handball insgesamt maßgeblich nach vorne bringen kann", sagte HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann im Gespräch mit der Handballwoche: "Die Handballszene ist für Neuerungen ja meistens nicht sehr aufgeschlossen, dennoch halte ich es für ein größeres Risiko, alles beim alten beizubehalten und abzuwarten, was kommt."

Bohmann verspricht sich von der Durchführung eines Endspiels um die deutsche Meisterschaft, in dem sich ab der Saison 2014/15 der Erst- und Zweitplatzierte der Hauptrunde gegenüberstehen sollen, neue Impulse für die Sportart. "Über ein solches Saison-Highlight wollen wir neue Zielgruppen erreichen, unser Markenprofil schärfen, neue Medienkanäle erschließen und die internationale TV-Vermarktung vorantreiben", sagte der Liga-Boss.

"Pseudo-Spiel, das keiner braucht"

Entschieden wird über die Reformpläne auf der HBL-Mitgliederversammlung am 4. Juli. In einer Probeabstimmung unter den Vertretern der 18 Bundesligisten haben angeblich zwölf Mitglieder dem Plan zugestimmt, fünf enthielten sich, einer war dagegen.

Von den deutschen Spitzenklubs hatte es zuletzt heftige Kritik gegeben. Kiels Manager Klaus Elwardt sprach von einem "Pseudo-Spiel, das keiner braucht", und kündigte ein Veto des deutschen Rekordmeisters an. Auch Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning hatte sich kritisch geäußert. "So ein Endspiel würde eine ganze Saison auf den Kopf stellen", sagte Hanning.

Die Tabelle der HBL

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung