Handball

Vor Spitzenspiel: HSV mit Hens und Lackovic

SID
Trotz seiner Sprunggelenksverletzung kann Pascal Hens gegen die Löwen auflaufen
© getty

Trainer Martin Schwalb vom Handball-Bundesligisten HSV Hamburg kann im Spitzenspiel bei den Rhein-Neckar Löwen am Samstag auf seinen Kapitän Pascal Hens zurückgreifen. Der 35 Jahre Dan Beutler wechselt derweil im kommenden Sommer vom HSV Hamburg zurück in seine Heimat.

Der Rückraumspieler hatte sich in der Partie gegen Hannover (26:26) am vergangenen Mittwoch das linke Sprunggelenk gestaucht. Nach näheren Untersuchungen gaben die HSV-Ärzte allerdings Entwarnung. Auch der angeschlagene Rückraumspieler Blazenko Lackovic (Verdacht auf Gehirnerschütterung) kann in der Partie beim Tabellenführer auflaufen.

"Es geht für uns natürlich schon um viel. Gegen Hannover haben wir einen Punkt nicht bekommen, den wir uns natürlich vorher gewünscht haben. Deshalb sind wir jetzt bei den Rhein-Neckar Löwen natürlich noch ein bisschen mehr gefordert, das Spiel zu gewinnen", sagte Johannes Bitter bei "Sport 1".

HSV benötigt dringend Punkte

Der Keeper sinnt auf Revanche für die 23:30-Niederlage im Hinspiel in Hamburg. "Die zwei Punkte, die sie bei uns mitgenommen haben, wollen wir wieder zurückholen, um auch in der Bundesliga Chancen zu haben, oben dran zu bleiben", sagte Bitter. Im Kampf um die Champions League benötigt der HSV als Sechster dringend zwei Punkte.

Torhüter Dan Beutler wird die Handball-Bundesliga nach zehn Jahren verlassen. Der 35 Jahre alte Schwede wechselt im kommenden Sommer vom HSV zurück in seine Heimat. Mit dem IFK Kristianstad hat sich Beutler auf einen Vierjahresvertrag verständigt.

HSV hat dem Wunsch Beutlers entsprochen

"Wir haben dem Wunsch von Dan Beutler, das Angebot annehmen zu können, entsprochen und werden den Vertrag ein Jahr vor seinem Ablauf auflösen", sagte HSV-Geschäftsführer Christoph Wendt.

Beutler war 2011 von der SG Flensburg-Handewitt an die Elbe gewechselt und hat für die Hamburger bislang 82 Spiele in der Bundesliga, im DHB-Pokal und in der Champions League absolviert. In der Königsklasse steht er mit dem HSV zurzeit im Achtelfinale gegen Celje Livovarna Lasko.

Der 23. Spieltag der HBL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung