Handball

Kempa wird neuer Ausrüster des DHB

SID
Das DHB-Team bekommt ab dem 1. Juli 2013 einen neuen Ausrüster
© getty

Kempa wird ab dem 1. Juli 2013 offizieller Ausrüster des DHB und die Nationalmannschaften für zunächst fünf Jahre ausstatten. Das gab der DHB am Montag bekannt.

Die beiden Vertragspartner knüpfen damit an ihre Zusammenarbeit von 2002 bis 2007 an. "Die Handballmarke Kempa hat eine der erfolgreichsten Zeiten des deutschen Handballs begleitet. Wir freuen uns auf die Neuauflage der Zusammenarbeit", sagte DHB-Präsident Ulrich Strombach.

Die aktuelle HBL-Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung