HSG Wetzlar baut an Kader

Zwei Verlängerungen und ein Neuzugang

SID
Freitag, 28.12.2012 | 16:40 Uhr
Die HSG Wetzlar verlängert mit Adnan Harmandic (Bild) und Christian Rompf - außerdem kommt Andrea Wolff
© Getty
Advertisement
NHL
Live
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Die Mittelhessen verlängerten vorzeitig die Verträge mit den Spielern Adnan Harmandic und Christian Rompf. Als Neuzugang können die Wetzlarer das große deutsche Hoffnungstalent Andreas Wolff präsentieren.

Bundesligist HSG Wetzlar arbeitet mit Nachdruck an der Mannschaft für die kommende Saison. Die Mittelhessen verlängerten vorzeitig die Verträge mit den Spielern Adnan Harmandic und Christian Rompf.

Als Neuzugang können die Wetzlarer das große deutsche Hoffnungstalent Andreas Wolff präsentieren. Der Torhüter spielt derzeit noch beim TV Großwallstadt und wechselt im Sommer zunächst für zwei Jahre an die Lahn.

"Wir sind sehr froh, dass wir mit beiden Spielern langfristig planen können, da sie wichtige Eckpfeiler im Mannschaftsgefüge unseres Klubs sind", sagte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp. Die HSG Wetzlar liegt derzeit auf Rang neun der Tabelle. Des Weiteren stehen drei Spieler der Mittelhessen im vorläufigen Aufgebot der DHB-Auswahl für die WM im Januar.

Die Tabelle der HBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung