Sieg gegen TBV Lemgo

Rhein-Neckar Löwen setzen Siegesserie fort

SID
Samstag, 06.10.2012 | 18:10 Uhr
Trainer Gudmundur Gudmundsson (r.) hatte nur zwischendurch Grund zur Sorge
© Getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die Rhein-Neckar Löwen sind in der Handball-Bundesliga weiter ohne Punktverlust. Am Samstag bezwangen die Löwen den TBV Lemgo im Heimspiel mit 31:26 (14:10).

Die Rhein-Neckar Löwen feierten damit den sechsten Sieg im sechsten Spiel. Gleichwohl müssen sich die Löwen mit dem zweiten Tabellenplatz begnügen, da die Füchse Berlin aus acht Spielen 14 Punkte holten. Beste Torschützen für das Team von Trainer Gudmundur Gudmundsson waren Andy Schmid und Bjarte Myrhol mit jeweils sechs Toren, für Lemgo war Martin Strobl mit fünf Treffern am erfolgreichsten.

Die HBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung