Kiel und Berlin mit Auftaktsiegen

SID
Sonntag, 30.09.2012 | 19:54 Uhr
Sven-Sören Christophersen und die Füchse Berlin feierten einen siegreichen CL-Auftakt
© Getty

Champions-League-Sieger THW Kiel hat dank eines bärenstarken Auftritts sein Auftaktspiel in der Königsklasse gewonnen. Auch die Füchse Berlin gewannen ihr erstes Spiel, wenn auch mühsam, zu Hause gegen Dinamo Minsk.

In der Neuauflage des Endspiels der vergangenen Saison setzte sich der deutsche Rekordmeister am Sonntagabend 32:27 (17:15) beim spanischen Topklub Atletico Madrid durch und feierte damit einen perfekten Start in das Unternehmen Titelverteidigung.

Zuvor hatten die Füchse Berlin ihre erste Begegnung gegen Dinamo Minsk zu Hause mit viel Mühe 29:25 (13:13) gewonnen. Gegen den aufopferungsvoll kämpfenden weißrussischen Meister brachten die Berliner erst in den letzten Minuten den Sieg unter Dach und Fach.

Der HSV Hamburg war bereits am Samstag mit einem starken 28:26 über den spanischen Topklub Ademar Leon erfolgreich in die Königsklasse gestartet.

Handball: Die Champions League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung