Handball

Unentschieden zum Start der Handball-Liga

SID
Der TV Großwallstadt kam zum Bundesliga-Auftakt nicht über ein Unentschieden hienaus
© Getty

Mit einem Unentschieden ist die Handball-Bundesliga in die neue Saison gestartet. Am Freitagabend trennten sich der TV Großwallstadt und die MT Melsungen 23:23 (12:10).

In der Unterfrankenhalle war Maximilian Holst mit sechs Treffern erfolgreichster Werfer für Großwallstadt, für Melsungen traf Felix Danner mit sieben Toren am häufigsten.

Titelverteidiger THW Kiel und die weiteren Spitzenmannschaften HSV Hamburg und SG Flensburg-Handewitt sind Samstag zum ersten Mal im Einsatz, die Rhein-Neckar Löwen und die Füchse Berlin erst Sonntag.

Der Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung